GO

DIGITAL

Bringen Sie Ihre Organisation
auf das nächste Level

Unsere Gesellschaft verändert sich rasant – kann Ihr Unternehmen mithalten?

Kunden von heute sind mobil, online und flexibel
Der Handel im Internet boomt, Smartphones und Tablets sind die neuen Einkaufsratgeber, der Konkurrenzkampf unter den Unternehmen wächst. Der Kunde möchte bequem einkaufen, trotzdem gut beraten werden und natürlich einen kleinen Preis zahlen. Auf Kundentreue sollte kein Verkäufer mehr hoffen. Während sich anfangs das neue Käuferverhalten vor allem bei der jungen Kundschaft bemerkbar machte, ist diese Entwicklung inzwischen auch bei der Generation 50+ angekommen.

Um ihr Überleben langfristig zu sichern, müssen Unternehmen sich auf die veränderten Bedingungen einstellen. Doch eine aktuelle Change-Management-Studie der Unternehmensberatung Kienbaum zeigt, dass sich nur etwa 15 Prozent aller befragten Betriebe in der Lage fühlen, schnell auf die sich ändernden Bedürfnisse ihrer Kunden zu reagieren. Dabei sind es oft die Topmanager selbst, die dem Veränderungsprozess im Wege stehen. Viel zu lange arbeiten sie mit altbekannten Methoden und bewährten Strategien.

Diese Fehler sollten Sie vermeiden
Veränderungen im Unternehmen werden nur akzeptiert, wenn die Belegschaft sehr früh eingebunden wird. Entscheidungen nur in der Führungsspitze zu treffen, ohne die Ausführenden anzuhören, kann die erfolgreiche Umsetzung der einzelnen Schritte verhindern. Dennoch sollten die Ziele der Veränderungen und die Wege dorthin nicht unter den Mitarbeitern endlos diskutiert werden. Planloses Vorgehen und Alles-auf einmal-wollen überfordert die Belegschaft dagegen. Der fortschreitende Wandel unserer Wirtschaft lässt es auch nicht zu, sich auf dem Erreichten lange auszuruhen. Märkte und Kunden müssen ständig genau beobachtet werden, um neue Tendenzen rechtzeitig zu erkennen.

Change Management erfolgreich umsetzen
Es ist Aufgabe des Managements, Strategien für Veränderungen zu entwickeln und zu leiten. Je konkreter die einzelnen Ziele sind, desto leichter wird es gelingen, die notwendige Akzeptanz bei der Belegschaft zu finden. Die Kienbaum-Studie betont, dass Unternehmen eine permanente Agilität benötigen, also die Fähigkeit, auf sich ändernde Rahmenbedingungen zeitnah und immer wieder zu reagieren. Dabei unterstützen flache Hierarchien im Unternehmen und der Einsatz moderner Kommunikationswege diese Prozesse. Die Erfahrungen der Mitarbeiter müssen unbedingt mit einbezogen werden. In Unternehmen mit einer guten Vertrauenskultur werden motivierte Angestellte Entscheidungen schneller mittragen und umsetzen und sogar selbst Vorschläge unterbreiten. Dem Management muss es gelingen, Agilität als Firmenphilosophie permanent im Unternehmen zu integrieren.

Unterstützung vom Profi für erfolgreiche Führungskräfte
Topmanager beobachten die Märkte, die Kunden und die Konkurrenzunternehmen sehr genau. Meist gelingt es ihnen früh, die Veränderungen zu erkennen. Die Change-Profis von theCOR können ihnen helfen, die innerbetrieblichen Strukturen im Unternehmen dann so anzupassen, dass die Zukunft erfolgreich bewältigt werden kann. Dabei nutzen sie modernste Managementmethoden und die neuesten Möglichkeiten der Technik und Kommunikation. Sie begleiten den Veränderungsprozess von der Ausarbeitung der Strategie über die Kommunikation mit Mitarbeitern und externen Dritten bis zum Monitoring der Maßnahmen. Sie möchten mehr erfahren? Dann sprechen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gern konkrete Vorschläge für Ihr Unternehmen!

[lollum_button text=“Download Kienbaum Studie“ url=“https://www.dropbox.com/s/578h5tpu31aw4ik/50%202204_Agility_Studie_Digital.pdf?dl=0″ size=“medium“]

[contact-form-7 id=“100″ title=“Contact Form Suburbs“]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: